Ökologische Verantwortung

funke_oeko.pngEnergie ist eine wertvolle Ressource, die wir für den Prozess der thermischen Aufbereitung benötigen.

Im Hinblick auf den maximalen Nutzungsgrad der Energie, haben wir folgende Maßnahmen in den Prozess einfließen lassen:

  • das benötigte Wasser zur Dampferzeugung, wird durch eine Solaranlage bereits vorgewärmt. Hier wird durch die Sonnenenergie bis zu 60% Strom gespart!!!
  • Das benötigte Kühlwasser wird im aufgewärmten Zustand, als Heizenergie, im Rahmen einer Betonkernaktivierung genutzt. Aus diesem Grund wird eine konventionelle Heizanlage nicht mehr benötigt.

Wir möchten mit allen energiesparenden Maßnahmen, die technische Basis für eine umweltschonende Wiederaufbereitungstechnik legen und diese Technologie, mit unseren beratenden Partnern, stets weiter entwickeln.

funke-oeko.png

funke_kompetenz.png funke_info.png funke_verfahren.png funke_service.png funke_oeko.png fune_kontakt.png
 Geballte Kompetenz Information Verfahren Full Service Ökologische Verantwortung Kontakt

Sollten Sie Probleme beim Erstellen der Versandpapiere haben, kontaktieren Sie uns direkt über folgende Hotline: +49 2865 - 266 93 50

 
;